• Herzlich Willkommen an der University of Labour im House of Labour!

  • Unser Fokus in Forschung und Lehre: Mitbestimmung, Teilhabe und Arbeitsbeziehungen

    > Mehr erfahren

  • „Am House of Labour stellt das Studium den Menschen in der Arbeitswelt in den Mittelpunkt.“

    > Mehr erfahren

  • „Theorie und Praxis sind im Studium miteinander verzahnt und aufeinander abgestimmt.“

    > Mehr erfahren

  • Tradition und Moderne sind vereint an der neuen University of Labour!

    > Mehr erfahren

  Aktuelle Meldungen

News |

Unsere Schwesterorganisation im House of Labour, die Europäische Akademie der Arbeit (EAdA), vergibt Studienplätze mit…

LESEN
News |

Rainer Gröbel, Kanzler der University of Labour, ist zu Gast in der 23. Ausgabe des Podcasts Digitalisierung der…

LESEN

  Wer wir sind

Das House of Labour steht für ein starkes Wertesystem - basierend auf Solidarität, Respekt und Gerechtigkeit in der Arbeitswelt. Unter unserem Dach fördern und begleiten wir Bildungswege in allen Phasen des beruflichen Lebens. Unser Ziel ist es, Menschen fachlich zu stärken und zu ermutigen, die Lebens- und Arbeitswelt im Sinne einer gerechten und demokratischen Gesellschaft zu gestalten. Das haben wir vor 100 Jahren mit der Akademie der Arbeit begonnen und führen wir zukunftsgerichtet mit der Europäischen Akademie der Arbeit, der Academy of Labour und der im Jahr 2021 gegründeten University of Labour fort.

Die University of Labour gestaltet als private Hochschule für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften das Angebot der berufsintegrativen Studiengänge im House of Labour. Zielgruppen unserer Studienangebote sind Betriebs- und Personalräte, Beschäftigte, Fach- und Führungskräfte aus Gewerkschaften, mitbestimmten Unternehmen und Non-Profit-Organisationen. Die Hochschule steht zudem allen Menschen offen, die sich den Werten einer humanen Gestaltung der Arbeitswelt verbunden fühlen. In der Forschung widmen wir uns Fragen zur zukünftigen Gestaltung von Wirtschaft und Arbeit, industriellen Beziehungen sowie zur Mitbestimmung in Unternehmen und Organisationen.